Gelbschwarze Blattwespe

Tenthredo vespa (Retzius, 1783)

Gattung: Tenthredo

Familie: Echte Blattwespen (Tenthredinidae)

Unterordnung: Pflanzenwespen (Symphyta)

Ordnung: Hautflügler (Hymenoptera)


Kennzeichen

Der Körper ist schwarz mit mehreren gelben Binden auf dem Hinterleib und gelben Zeichnungen auf der Brust. Die Beine und das erste Fühlerglied sind orange. Am hinteren Bein befindet sich eine schwarze Binde. Sie wird 10 bis 11 mm groß.

Flugzeit

Man kann sie von Juni bis September fliegen sehen.

Verbreitung

Europa.

Habitat

Wiesen, Waldränder, Hecken, Gärten.

Ernährung

Die Wespe ernährt sich von Pollen, Nektar und Honigrau, die Larven vom Gewebe verschiedener Pflanzen.

Gefährdung und Schutz

Die Gelbschwarze Blattwespe gilt zurzeit als nicht gefährdet.

Verwechslungsgefahr

Es gibt mehrere sehr ähnliche Arten mit der die Gelbschwarze Blattwespe verwechselt werden könnte.